Dokumentationsmenü

pushAntiGateVariable: Übermitteln Sie einen variablen Wert für die AntiGate Aufgabe

AntiGate-Aufgaben haben eine Besonderheit: Variable Werte können auch später, nach der Erstellung einer Aufgabe, übermittelt werden. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

  1. Fügen Sie den Schritt "WAIT_FOR_VARIABLE_VALUE" zu Ihrer Vorlage hinzu und geben Sie den Variablennamen als permanenten Wert an.
  2. Da alle Variablenwerte an die createTask Methode gesendet werden sollen, ersetzen Sie den Variablenwert durch eine Zeichenkette "_WAIT_FOR_IT_".

Wenn Ihre Anfrage zur Erstellung einer Aufgabe so aussieht:

CURL
          curl -i -H "Accept: application/json" \
     -H "Content-Type: application/json" \
     -X POST -d '{
    "clientKey":"YOUR_API_KEY",
    "task":
        {
            "type":"AntiGateTask",
            "websiteURL":"https://some-website.com/path",
            "templateName":"Template name here",
            "variables": {
                "my_late_variable":"_WAIT_FOR_IT_",
                "other_var1":"some value",
                "other_var2":"some value"
            }
        }
}' https://api.anti-captcha.com/createTask
        

Dann sollte eine Anfrage zur Aktualisierung der Variable "my_late_variable" so aussehen:

CURL
          curl -i -H "Accept: application/json" \
     -H "Content-Type: application/json" \
     -X POST -d '{
    "clientKey":"YOUR_API_KEY",
    "taskId":123456,
    "name":"my_late_variable",
    "value":"The value which worker should be waiting for"
}' https://api.anti-captcha.com/pushAntiGateVariable
        

Adresse: https://api.anti-captcha.com/pushAntiGateVariable
Methode: POST
Content-type: application-json

Anfrage-Eigenschaften

Wert Art Erforderlich Zweck
clientKey String Ja
taskId Integer Ja
name String Ja Variablen-Name
value Jede Ja Wert der aufgeschobenen Variablen

Antwort-Struktur

Wert Art Zweck
errorId Integer Fehler-Identifikator.
0 - keine Fehler, der Vorgang was erfolgreich.
>1 - Fehler-Identifikator. Fehlercode und Kurzbeschreibung in Fehlercode und Fehlerbeschreibung übertragen.
errorCode String
errorDescription String Kurzbeschreibung des Fehlers

Antwort-Beispiel

JSON ohne Fehler
          {
    "errorId":0,
    "status":"success"
}
        
JSON mit Fehler
          {
    "errorId": 1,
    "errorCode": "ERROR_KEY_DOES_NOT_EXIST",
    "errorDescription": "Account authorization key not found in the system"
}