Dokumentationsmenü

ReportIncorrectRecaptcha: Beschwerde über ein Recaptcha-Token einreichen

Beschwerden werden nur für V2- und V3-Recaptchas akzeptiert, einschließlich Enterprise Recaptcha. Es ist wichtig, die folgende Beschreibung zu lesen, sonst kann es passieren, dass unser System Ihre Berichte sperrt.

Da wir Ihren Bericht nicht wie wir es mit Bild-Captchas machen, prüfen können, durchläuft Ihre Beschwerde zunächst eine statistische Analyse in unserem Backend und wird anschließend nur im Falle eines positiven Ergebnisses akzeptiert. Was wir im Grunde tun, ist, Ihre Berichtsstatistiken mit den Statistiken anderer vertrauenswürdiger Kunden zu vergleichen. Wenn Ihr Bericht eine zu große Differenz zu anderen Berichten aufweist, dann wird er für einen Zeitraum von mehreren Tagen ignoriert. Für beste Ergebnisse sollten Sie also immer Ihre Automatisierungsprozesse überwachen und Berichte nur dann senden, wenn Sie 100% sicher sind, dass das Recaptcha falsch war.

Nicht alle Berichte werden akzeptiert. Um Ihre durchschnittliche Fehler-Rate mit angemessener Genauigkeit berechnen zu können, müssen mindestens 100 Recaptcha-Aufgaben pro Konto innerhalb von 24 Stunden zur Erkennung gesendet werden.

Berichte müssen innerhalb von 60 Sekunden nach Abschluss der Aufgabe gesendet werden. Wenn Sie den Bericht später senden, gibt die API den Fehler ERROR_NO_SUCH_CAPTCHA_ID zurück. Es ist nur ein Bericht pro Aufgabe erlaubt.

Adresse: https://api.anti-captcha.com/reportIncorrectRecaptcha
Methode: POST
Content-type: application-json

Anfrage-Eigenschaften

Wert Art Erforderlich Zweck
clientKey String Ja
taskId Integer Ja

Anfrage-Beispiel

CURL
          curl -i -H "Accept: application/json" \
     -H "Content-Type: application/json" \
     -X POST -d '{
    "clientKey":"YOUR_API_KEY",
    "taskId":12345
}' https://api.anti-captcha.com/reportIncorrectRecaptcha
        


Antwort-Struktur

Wert Art Zweck
errorId Integer Fehler-Identifikator.
0 - keine Fehler, der Vorgang was erfolgreich.
>1 - Fehler-Identifikator. Fehlercode und Kurzbeschreibung in Fehlercode und Fehlerbeschreibung übertragen.
errorCode String
errorDescription String Kurzbeschreibung des Fehlers
status String
Ergebnis der Anfrage. Sie erhalten entweder einen Fehlercode oder den Status="Success" wenn die Beschwerde akzeptiert wird.

Antwort-Beispiel

JSON ohne Fehler
          {
    "errorId":0,
    "status":"success"
}
        
JSON mit Fehler
          {
    "errorId": 16,
    "errorCode": "ERROR_NO_SUCH_CAPCHA_ID",
    "errorDescription": "Task you are requesting does not exist in your current task list or has been expired."
}